Narbenentstörung

Durch Operationen oder Verletzungen werden Hautschichten, Muskeln oder andere Strukturen verletzt, der Körper bildet  Narbengewebe. 

Narben können Energieblockaden hervorrufen, sie können den Fluss der Meridiane blockieren. Oft ist die negative Wirkung in einem anderen Körperteil zu spüren , z.B. Schulter- oder Knieschmerzen durch eine Blinddarmnarbe.

Beschwerden können auch Juckreiz, Taubheitsgefühl, Schmerzen oder Rötung an der Narbe sein.

Durch die Therapie der Blockade, kann die Energie wieder zirkulieren, Beschwerden verschwinden oder werden besser.

Behandelt werden können Operationsnarben, Knochenbrüche, Verletzungen, Zerrungen usw.

Image by Brandon Green